Bandworm Records... Home of StreetRock'n'Roll
Onlineshop | News | Releases | Fotos | FAQ | Distribution | Lüdi's Kolumnen | über uns | Facebook | Textildruck | Newsletter | Kontakt | Login | Jobs | ---
Hier zum eMail Newsletter anmelden

Last releases:

Willkommen bei Spirit of the Streets

---> hier geht's zum Onlineshop

Demnächst auf unserem Label:

28.10.2016 Violent Instinct "Bis hierhin liefs noch ganz gut" CD
Eine ganz frische Brise weht von der Alster landeinwärts…
02.12.2016 Perkele "Best from the past" CD / LP
Die stärksten PERKELE-Songs auf einem Album gebündelt?

News:

23.09.2016 Oi! THE HERBST!
Die Blätter werden bunter, die Biere wieder stärker!
16.09.2016 Oi! THE NEUERSCHEINUNGEN!
Umweht von Sahara-Klima präsentieren wir euch unsere kommenden Neuerscheinungen.
09.09.2016 Oi! THE SPÄTSOMMER!
Der September präsentiert sich heißer denn je (höchste Tempaeraturen seit Wetteraufzeichnung!), lasst ihn uns genießen!

 
 

BANDWORM/SotS-NEWSLETTER  # 397 +++++  23.09.2016  

 
Oi! THE HERBST!


 

Die Blätter werden bunter, die Biere wieder stärker!. Schönes Wochenende allerseits, herzlich willkommen zu den News!

 

+++ABTEILUNG KAUFRAUSCH / ONLINESHOP++++             

Als Starter vorab wie gehabt das zackige Trio, drei musikalische Herbst-Kronkorken:

  GBH "No need to panic!" LP (lim. 500, blue)

Kein Grund zur Panik: Das 87er Album explodiert als metallische Hardcore Punk-Breitseite im einzigartigen G.B.H.-Style, 12 Killer-Tracks von Brum’s Finest: „Transylvanian Perfume“, „Gunning For The President“, „I Shot The Marshall“ etc.. Limitierte Reissue im Original-Artwork.


Rogue Trooper - Boots on the Ground 7"

„Time to Punch out!" 4-Song Debüt 7" der Boston Skins. Schroffer American Brickwall Oi! mit rabiater Aggro-Note. Limitiert auf 300 pechschwarze Exemplare.



Harrington Saints/Control " Pick your poison" Split 7"

Bay Area Streetpunk trifft auf UK Hooligan Rock’n’Roll, auf dem Cover herrscht transatlantischer Zapfhahn-Alarm. Auf Vinyl klingt es heftig: Control gewalttätig-stürmisch mit „The Morning After The Riot Before“, Harrington Saints setzen rasant-zornig mit „This is not a country“ hinterher. 4 Songs.



 
SPIRIT OF THE STREETS-KATALOG!

Unser Herbst/Winterkatalog ist gestern aus der Druckerei gekommen, wird nun munter sortiert, eingetütet und versandfertig gemacht. Aktuelle Kunden bekommen ihn automatisch in den nächsten Tagen frei ins Haus, alle übrigen Interessenten können ihn hier bestellen:

http://bandworm.de/cp/index.php?id=10

Gratis. Lohnt sich trotzdem: 132 prallgefüllte DIN A 4-Seiten, ein "Sesam-öffne-Dich" voller Tonträger und Trikotagen. Kleiner Einblick gefällig? Here we go:

Natürlich gibt es auch den passenden Schuh zum Hemd:

Und natürlich Vinyl! Kistenweise neues, altes und großartiges Vinyl. Alles da.

BERLINER WEISSE! 

Studio-Arbeit kann ermüdend, langweilig und anstrengend sein. Kann, aber muß nicht! BW haben ein duftes Gegenmittel gefunden und versüßen sich die Recording-Session für den VOLXSTURM Tribute Sampler. Songs sind im Kasten, heute wird gemischt. Ton, nicht Schnaps. Oder beides?

Neue Aufkleber-und T-Shirt-Motive haben BW auch am Start:


RIOT COMPANY!

Die Hildesheimer Streetpunk-Combo wird im Oktober ihr viertes Album aufnehmen. Live gibt es die Jungs demnächst u.a. hier zu erleben:

LOST WARNING!

Die Malmö Boys nehmen Ende des Jahres ihr Debütalbum für uns auf, ab Oktober ist das Studio gebucht.
Bis dahin kann man sich an der „Blod & Eld“ EP erfreuen, welche dieser Tage auf PRETTY SHITTY TOWN erscheint:



Gemeinsam mit RUDE PRIDE und anderen patenten Kapellen gastieren LOST WARNING am 1. Oktoberwochenende in Hamburg:

SUBCULTURE!

Die Briten sitzen an einem neuen Album, erste Hörproben wecken die Vorfreude. Es gibt u.a. ein Wiederhören mit einem alten Bekannten aus Demo-Tagen ("Stick together"), zünftig in das Jahr 2016 gebeamt. Keine modernisierte Runderneuerung, nur angenehm aufgehübscht. Ansonsten knackiger UK’82 Streetpunk mit robusten Melodien und trinkfester Raubeinigkeit, streckenweise mit locker eingestreuten Offbeat-Parts. Fazit: Alte Säcke mit frischem Dampf und originalem 80er-Sound, so macht eine Reunion auch für die Hörerschaft Sinn.

LEIPZIGER ALLERLEI!

In Leipzig steppt in nächster Zeit verstärkt der Bär, am 1.Oktober steigt der Leipziger CONTRA BASH mit einem bunten Strauß einheimischer und ausländischer Interpreten aus dem Labelprogramm (WANDA Records steuert MÖPED zu). Vorverkauf findet nicht statt, es wird ausschließlich Abendkasse geben.

Texas own' SNIPER 66 sollten eigentlich eine Tour 7" im Bauchladen mitführen, allerdings hat bis dato das Presswerk nicht mitgespielt. Wird stündlich erwartet. Daumen sind gedrückt!

Die Cottbusser Hallodris LORD JAMES veröffentlichen in Kürze ebenfalls ein Meisterwek auf CONTRA, hier der Vorab-Blick in Richtung Cover: 

Psycho-Maniacs und tolerante Punk Rocker dürfen bereits an diesem Samstag  in Leipzig die Sau rauslassen, DEMENTED ARE GO plus Support bitten zum Stomp:

GUMBLES!

Auf SUNNY BASTARD erscheint Album # 5 der Schweriner Barney Army, im 15. Bandjahr gibt es 12 Punk Rock-Gassenhauer. Motto: Schwerstens angepisst statt angepasst. „Generation 21“ war gestern, die GUMBLES sind erwachsener geworden. Auf wenn sie das vielleicht nicht hören wollen. Wuchtiger Gitarren-Sound, kräftige Singalongs, professionelle Produktion. Die Texte kommen persönlich und nachdenklich daher, man macht sich Gedanken um unsere "wunderschöne neue Welt" und den begleitenden Alltag.

Der Spaß kommt dennoch nicht zu kurz („Dartscheibenthese“): In Duff we still trust. Auch optisch eine Maßnahme: Handgefertigte Zeichnung (nix Photoshop etc.) von Meisterhand, Vinyl kommt mit großformatigen Booklet.





 

Und wer die BANDWORM/SPIRIT OF THE STREETS NEWS superpünktlich jeden Freitag als schmuck gebügelten Newsletter per E-Mail in seinem elektronischen Postkasten vorfinden will, klickt flugs auf diesen Link:

www.oi-punk.com/cp/index.php

und gehört in Nullkommanix zum Kreis der Erwählten! Garantiezusatz: es gibt keinen Spam (2-Meter Penis, VIAGRA, zinsfreies Darlehen), kein tägliches Generve, sondern nur 1x wöchentlich diesen formschönen Newsletter!

Kurzer Hinweis von unserem Technik-Resort:

Offensichtlich sind unsere liebevoll eingefügten Video-Clips bei manchen Providern nicht sichtbar bzw. werden nicht angezeigt. Da sitzt nun der werte Leser vor geschlossenem Schaufenster und versteht die Welt nicht mehr! Besonders die werte GMX-Kundschaft schaut betreten ins Trübe. Was tun? Entweder die News bei uns direkt auf der Seite betrachten oder den Newsletter ins E-Mail Programm ziehen.

    

 

 

 


sponsored festivals:

Pogorausch Festival 2016



© 2016 by Spirit of the Streets Records
| Impressum || Disclaimer |